Produktkategorie
Kontaktieren Sie uns

Zibo Bainaisi Chemical Co., Ltd

Hinzufügen: No.2277, Zhongxin Street, Huantai County, Zibo City, Shandong Provinz, China 256400

Tel: 0086-533-8226773

Das Fax: 0086-533-8517518

E-Mail: sales@bainaisi.com

Service-hotline
+86-533-8226773

Nachrichten

Startseite > NachrichtenInhalt

Konzentrizität des extrudierten Feinpulver-PTFE-Harzes

Zibo Bainisi Chemical Co., Ltd | Updated: Dec 21, 2015

Eine schlechte Konzentrizität ist eine Hauptursache für Ausschuss bei der Pastenextrusion von PTFE-Feinpulver in zylindrische Formen. Die Bemühungen, eine konstant gute Konzentrizität zu erreichen, sollten mit dem Empfang jeder neuen Harzlieferung beginnen. Wie das Material vor dem Versand, während des Versands und beim Empfang gehandhabt wurde, kann letztendlich beeinflussen, wie das Harz extrudiert, einschließlich der Konzentrizität des Harzes während der Extrusion.

Während der Extrusionsprozessor nicht kontrollieren kann, was mit dem Harz vor dem Empfang passiert, gibt es Auswertungen, die bei Erhalt von Material durchgeführt werden können, die Hinweise darauf liefern, wie gut das Harz extrudieren wird. Zum Beispiel sollte der Feuchtigkeitsgehalt des Harzes vor dem Mischen mit dem Extrusionsschmiermittel quantifiziert werden. Harz, das einen hohen Feuchtigkeitsgehalt aufweist, kann höhere Extrusionsdrücke oder stark variierende Extrusionsdrücke erzeugen. Die Variationen im Extrusionsdruck können die mechanische Ausrichtung des Dorns und des Dorns beeinflussen und sie tatsächlich von der Mitte wegdrücken, was zu einer schlechten Konzentrizität des extrudierten Produkts führt.

Andere eingehende Inspektionsprüfungen können noch mehr Daten darüber liefern, wie sich das Harz während der Extrusion verhält.